Autogenes Training

Autogenes Training

Das Autogene Training ist eine Entspannungsmethode, die aus der Hypnose entwickelt wurde.  In der Lernphase ist Ihre Disziplin gefragt, Sie werden jedoch bald Erholung spüren. Nach ein paar Wochen Übungszeit spricht man von der Anwendungsphase, jetzt können Sie praktisch überall das Autogene Training anwenden und innerlich zu Ruhe kommen, wann immer das erwünscht ist.

 

 

Der tägliche Zeitaufwand zum Üben beträgt in der Lernphase ca. 1-3 mal 5 Minuten. Gönnen Sie sich diese Zeit, um Herausforderungen des Lebens gelassen zu meistern.

 

 

 

Sie lernen, mit ganz einfachen Anleitungen, ihren Körper in einen angenehmen „Ruhemodus“ zu bringen, ähnlich dem Schlaf. Das Vorgehen ist sehr strukturiert und geeignet für Menschen, die lernen möchten, sich ohne äussere Hilfe zu entspannen.

Autogenes Training verfolgt das Ziel, möglichst schnell in einen Entspannungszustand zu gelangen. Wissenschaftliche Untersuchen zeigen, dass bereits nach 6-8 Wochen Training

  • die Ausschüttung von Stresshormonen blockiert wird
  • Herzschlag und Atemrhythmus ruhiger werden
  • der Blutdruck gesenkt wird
  • der Muskeltonus (und somit ein angespanntes Grundgefühl) sich entspannt

 

Autogenes Training hilft bei verschiedensten Symptomen

wie z.B.:

  • Innere Unruhe, Gedankenkreisen,
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsstörungen
  • Kopfschmerzen, Bluthockdruck,
  • Gewichtsregulation
  • Suchtdruck (mit und ohne Substanzen)

 

Autogenes Training unterstützt Sie

  • Ruhig und gelassen zu werden
  • Sich zu fokussieren und zu konzentrieren
  • Sich körperlich wohl zu fühlen
  • In exponierten Situationen gelöst zu bleiben
  • Sich seelisch und körperlich ausbalanciert zu fühlen

 

nächster Kurs:

Kleingruppe – max. 6 Personen

Abendkurs ab Di, 10.April 17.30 – 18.30

7 Lektionen zu total sFr. 240.-

Anmeldung notwendig

 

Rückmeldung

Sehr geehrte Frau Krebs
Unter ihrem Namen auf dieser Webseite steht,“ sympathisch, kompetent, für sie da“ Genau so habe ich sie erleben dürfen. Ergänzen möchte ich noch, „erfahren, positiv, ruhig“ . Die Erfahrungen mit Autogenem-Training waren, und sind für mich sehr positiv. Ich kann diese Art Training alltäglich praktisch anwenden. Ich hoffe dass von ihrem Wissen weiterhin viele profitieren können.
Freundliche Grüsse